Im Schnelldurchlauf

geht’s weiter.

IMG_0989

Und zwischendrin Versuche innezuhalten und einmal festzustellen, dass das Leben schön, aber ziemlich voll ist. Aber in diesen Tagen sieht man immerhin Ergebnisse und Zwischenstände und am Ende mit Freude, dass man vorne liegt, in diesem Spiel des Lebens …

IMG_0985

Tolle Tage mit dem Ältesten im Norden gehabt. Angeln und Filme gucken. Es war ein bisschen wie in dem Buch „Film Club“, das ich vor einiger Zeit mal an dieser Stelle empfohlen habe. Konnte ihm Pulp Fiction und 12 Monkeys nahelegen. Er war ganz erstaunt, dass Bruce Willis und Brad Pitt wirklich gute Schauspieler sind. Und „Joker“ haben wir gesehen in einem kleinen Kino in Schleswig, mit zwei(!) anderen Zuschauern. Diese Zeit der uneingeschränkten Aufmerksamkeit ist einfach sehr wertvoll, und (Achtung, Insiderwissen!) wer weiß, vielleicht guckt er sich demnächst auf YouTube sogar mal den Kurzfilm an, der die Inspiration für 12 Monkeys war …

Apropos Film: Meine Lebensgefährtin hat einen tollen Job gemacht. Unsere Wissenschaftsdokumentation für arte über das Böse, die uns die letzten Wochen in Atem gehalten hat, ist fast fertig. Habe es diesmal auch geschafft, mich rechtzeitig um ein Grafikpaket zu kümmern, sodass das ganze Programm gut daherkommt.

Und? Wir haben mit den Senioren gestern unsere ersten Verbandsliga-Punkte geholt. Jetzt geht’s aufwärts … und gleich mit Jüngsten zu dessen Fußball-Spiel. Da wird auf jeden Fall der neue Klappstuhl zum Einsatz kommen, den ich mir anlässlich des Angelurlaubes letzte Woche bei Angel Joe in Flensburg gegönnt habe …

IMG_0963

Ansonsten? Muss man sagen, manchmal stimmt das: Was lange währt, wird endlich gut. Vor einiger Zeit war die großartige Autorin Anke Stelling bei den Alphabeten zu Gast. Jetzt ist das Interview online. Ich würde sagen: Pflichtprogramm für alle Literaturfans. Insgesamt zwei Folgen, die erste kommt sofort:

10. November 2019 von Gerrit
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert