Wiedergänger

Dreh! Arbeiten.

Dreh! Arbeiten.

In Köln verkündet der Moderator Jan Böhmermann eine Medienpause. In Hamburg versucht ein TV-Journalist zur selben Zeit, ein neues Format zu entwickeln. Man darf gespannt sein.

IMG_1552

Erste Durchbrüche derweil auf dem Balkon. Der Frühling hat die ersten Naturalisten zu Höchstleistungen getrieben. Was vor einer Woche noch wie Unkraut aussah, sind jetzt wunderschöne Wiedergänger: Hab leider deren Namen vergessen, doch sie beehren uns jetzt bereits im dritten Jahr. Und der Apfelbaum ist auch über Nacht „ergrünt“.

IMG_1554

Gutes Gegengift zu einer Gesellschaft, die zunehmend „brauner“ wird und mental und emotional verfault. Man muss ja auch nur einmal den Kopf senken, um ein neues Symptom zu erkennen. Wollte eben jemandem für sein Verständnis danken, doch mein IPhone möchte das „Danke fürs …“ lieber mit „Folgen“ vervollständigen, anstatt mit „Verständnis“. Weil Follower wichtiger sind als Empathie.

Hatten ein ziemlich durchstrukturiertes, aber schönes Familienwochenende. Das wird am Ende wichtiger gewesen sein als alle Fernseh- oder Literaturpreise: die Kinder – im weitesten Sinne – aufgeklärt zu haben.

18. April 2016 von Gerrit
Kategorien: Allgemein | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Guten Morgen, Gerrit,

    das sind Schachbrettblumen. Wikipedia meint: Die Schachblume (Fritillaria meleagris), auch Schachbrettblume oder Kiebitzei genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Liliengewächse (Liliaceae). Sie wird als Zierpflanze verwendet und wurde zur Blume des Jahres 1993 gewählt.

    Gruß von Ute

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert